AP_label.png

pAVK-Therapie mit intermittierender Kompression

Angio Press pAVK









Angio Press ist ein spezielles Gerät zur Behandlung der pAVK (periphere Arterielle VerschlussKrankheit) mit intermittierender Kompression. Weitere Einsatzgebiete: Thromboseprophylaxe und posttraumatische Ödeme.

Zahlreiche evidenzbasierte Studien belegen den Erfolg der intermittierenden Kompression bei der Behandlung der pAVK: Die Gehstrecke wird erheblich verlängert, Amputationen können verhindert werden.

APFL.png


Für Patienten und Ärzte, für Kostenträger und Selbstzahler ist die Behandlung der pAVK mit Angio Press® ein großer Vorteil gegenüber den bisher üblichen Behandlungsmethoden.

AP_FL.png




Angio Press Behandlungsmanschette